Mein Name ist Sabine Zaum,

geboren am 14.07.1967,

verheiratet seit 2007,             

Krankenschwester

und Yogalehrerin seit 2012

 

Ich selber habe vor 13 Jahren Yoga für mich entdeckt und praktiziere seitdem regelmäßig und es ist für mich zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden. Im September 2012 entschied ich mich für die Ausbildung zur Yogalehrerin. Im Dezember 2013 und Dezember 2014 habe ich jeweils in einer 9-tägigen Intensiv-Weiterbildung mein Wissen erweitert.

 

Yoga gibt mir selbst sehr viel, ich bin aufmerksamer, liebevoller, achtsamer, gelassener und entspannter geworden.

 

In vielen verschiedenen Yoga-Work-Shops habe ich wunderbare Anregungen von anderen Yoga-Lehrerinnen und Yoga-Lehrer erfahren dürfen und dadurch meinen eigenen sanften Yogastil gefunden.

 

Meine schönen und positiven Erfahrungen, die ich durch Yoga erfahren habe, möchte ich Ihnen in meinen Stunden vermitteln.

 

 

 

         Namaste (indische Grußformel)

                Sabine Zaum